Torri del Benaco - Traumwohnungen mit Traumblick Wohnung W2

Type of useHousing
ÜberlassungPurchase
Type of propertyApartment
Subtype of propertyGround floor apartment
Postcode37010
cityTorri del Benaco
CountryItaly
Sales area165 sqm
Zimmer, Anzahl3
Schlafzimmer, Anzahl2
Badezimmer, Anzahl2
Balcony/Patio areas33 sqm
Garden area94 sqm
Purchase price1.280.000 €
Currency€
Property No.298
Type of useHousing
ÜberlassungPurchase
Type of propertyApartment
Subtype of propertyGround floor apartment
Postcode37010
cityTorri del Benaco
CountryItaly
Sales area165 sqm
Zimmer, Anzahl3
Schlafzimmer, Anzahl2
Badezimmer, Anzahl2
Balcony/Patio areas33 sqm
Garden area94 sqm
Purchase price1.280.000 €
Currency€
Property No.298
Property description

Torri del Benaco, in einem der schönsten Ortschaften am Gardasee entsteht ein Bauvorhaben mit nur 5 Wohneinheiten mit herrlichem Seeblick, zentrumsnah, Terrassen,

In Torri del Benaco, eine der schönsten Ortschaften am Gardasee, entsteht ein zentrumsnaher Neubau mit nur 5 Wohneinheiten. Die hochwertig ausgestatteten Einheiten bestechen durch einen atemberaubenden, unverbaubaren Panoramablick auf den See und das „Castello Scaligero“, weitläufige Terrassen und einen großzügigen Swimmingpool. Das Konzept und die Philosophie, welche hinter „Villa Castello" stehen, lassen keine Wünsche offen. Der Klarheit der Formen entspricht die reduzierte Materialwahl: die Betonwände werden mit dem ortstypischem, leicht gelblichen Stein, der sog. „Pietra di Torri “, verkleidet, während die großzügigen Glasfassaden für Kontrast in der Oberflächenbeschaffenheit sorgen.

Der Gardasee zählt zu den beliebtesten Ferienregionen Italiens und gerade das idyllische Hafenstädtchen Torri del Benaco gilt seit jeher als exklusiver Geheimtipp für jene, die abseits vom Massentourismus eine schöne Zeit verbringen wollen. Schon in den 60-er Jahren haben zahlreiche wohlhabende Familien aus Norditalien diesen Ort für sich entdeckt und dazu beigetragen, dass die Ortschaft nicht mit Campingtourismus und überfüllten Stränden in Verbindung gebracht wird - selbst im Hochsommer kann man hier noch abseits der großen Touristenströme durch die engen Altstadtgässchen oder entlang der Uferpromenade flanieren. Nicht weit entfernt von der Ortschaft liegt die „Punta San Vigilio“, eines der wohl schönsten Highlights am Gardasee: eine Zypressenallee führt den Besucher bis zur Spitze der Landzunge, wo direkt an der „Baia delle Sirene“ ein Restaurant feine, ortstypische Küche anbietet.

Info Castellanum Garda www.castellanum-garda.it

 
Energy certificate
Type: In Ausarbeitung
Class: A